<span style="color:white">Guten Start im Schuljahr 2019/2020</span>

Guten Start im Schuljahr 2019/2020

Liebe Schulgemeinde der Albert-Schweitzer-Realschule, liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,
die Schulleitung der Albert-Schweitzer-Realschule Köln stellt sich vor:
Herr T. Glawe (von links nach rechts) ist stellvertretender Schulleiter, Frau G. Schneider-Plum ist die Schulleiterin und Herr I. Ioannou ist zweiter Konrektor.
Die Schulleitung wünscht für das Schuljahr 2019/2020 eine gute Zusammenarbeit und Guten Start!



Albert-Schweitzer-Realschule Köln

Das Organigramm

ASR-Organisationsdiagramm

Aktuelles


24.06.2019 - 28.06.2019 Klassenfahrten der 8a, 8b und 8c
25.06.2019 Die Klassen 5 nehmen am Projekt "Gewaltfreies Lernen" teil.

Projekte in Kooperation mit KURS

Eine Kooperation mit dem Krankenhaus Mehrheim Hohlweide

Hygieneworkshop

Zu diesem Projekt gibt es einen Film!

 

 

Bei dem Workshop soll den Schülern die Bedeutung von Hygiene im Allgemeinen und im Speziellen im Krankenhausalltag nahe gebracht werden. Nach einem Vortrag über den historischen Hintergrund der Medizingeschichte im Hinblick auf Erkenntnisse zur Hygiene werden den Kindern Informationen zu dem Krankenhaus der Stadt Köln gezeigt. Außerdem werden verschiedene Berufe erläutert. Die Schüler erproben alle Hilfsmittel die es im Bereich der Hygiene gibt. Der Rundgang über die Mikrobiologie ergänzt den Workshop, indem er einerseits Berufe darstellt und andererseits die Identifizierung von Bakterien demonstriert.

Die Schüler haben sowohl während des Vortrages, als auch während des Rundganges immer die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Meine Erfahrungen in den letzten Jahren dazu sind sehr gut. Wissen vor Ort prägt Kinder mehr, als Wissen im Unterricht in der Schule.

Albert-Schweitzer-Realschule Köln, aktuelles Datum:
Montag 26 August 2019

Das Erfolgskonzept unserer Schule

Sprachsensible Schulentwicklung für mehrsprachige Schüler/Innen

Wissensvermittlung

Die Vorbereitung für den weiteren Bildungsweg fängt in der 5 Klasse an, mit den Kernfächern Deutsch, Englisch und Mathematik, gefolgt vom Fachunterricht in den Fächern Physik, Biologie, Informatik, Erdkunde, Geschichte, Sozialwissenschaften und anderen Fächern.

Betreuung im Ganztag

Die Lernzeit ist ein wichtiger Baustein in der Nachmittagsbetreuung, bei dem die Hausaufgaben sehr gewissenhaft erledigt werden, unter der Aufsicht der eigenen Lehrer/Innen und des AWO-Personals.

Abschluss

Der Abschluss nach der 10 Klasse bedeutet das erfolgreiche Beenden der Realschule mit Perspektiven für den weiteren Bildungsweg oder einer Berufswahl.